Meine höchste Priorität

MehrWegGottesdienst

Thema

Prioritäten setzen

Datum

14.10.2018

Was ist in deinem Leben wirklich, wirklich wichtig? Nimm dir ein Blatt und schreibe es auf. Aber wirklich nur eine Sache. Nicht mogeln!

  • Meine Frau und meine Kinder
  • Der Friede in meinem Herzen
  • Mein Glaube
  • Mich mehr in Geduld üben
  • Dass meine Kinder mit ihren Familien so ein glückliches, erfülltes Leben leben dürfen, wie ich es erfahren durfte
  • Meine Kinder
  • liebevoller Umgang
  • meine Kinder
  • Zufriedenheit, Gesundheit, Glück
  • meine Familie
  • Gesundheit und bedingungslos lieben können
  • Zufriedenheit
  • die Liebe
  • Gesundheit und dass ich mein Leben meistern kann
  • „gut leben“
  • mein größtes Geschenk ist mein Glaube
  • Liebe!
  • Dass der Mensch, den ich im Spiegel sehe, so ist, dass man sich nicht schämen muss, was in Worten und Taten getan wurde.
  • Gesundheit
  • Harmonie
  • Meine Frau
  • Meine Familie
  • Zusammengehörigkeit der Familie 
  • Wichtiges von Unwichtigem unterscheiden können
  • Kinder verantwortungsvoll begleiten ins/im Leben
  • Zufriedenheit
  • Dankbarkeit