Rückmeldewand

MehrWegGottesdienst

Thema

Kompliment!

Datum

12.6.2016

 

Warum ich nächstes Mal noch jemanden mitbringe:

  • tolle Atmosphäre

  • Musik mit der Band

  • Ansprache

  • MehrWeg-Zeit

  • weil einfach mehr Menschen Gott kennenlernen sollen

  • Weil die Gottesdienste wunderschön sind und auch zum Nachdenken anregen. Tolle Arbeit!! Weiter so!!

  • weil es dem Vater und der Mutter beim letzten Mal gefallen hat. Heute hatten sie keine Zeit.

  • Weil diese Gottesdienste zum „Weitersagen“ sind, zum andere Begeistern, zum Nachahmen.

  • Hier ist unter den Mitmenschen der Geist Gottes wieder(?) spürbar. Danke! Bis zum nächsten Mal.

  • Weil er den Glauben, der so vielen durch die „Institution“ Kirche fremde ist, wieder näher bringen kann.

  • Damit derjenige auch in den Genuss einer solchen schönen, wunderbaren Stunde kommt. Danke – weiter so!

  • Ich werde immer kommen, weil es so berührend für mich ist. Danke für die Arbeit und Mühe! Ich werde meinen Freunden davon erzählen!!

  • Weil diese Gottesdienste sehr schön sind. Die verschiedenen Stationen sind sehr vielfältig.

  • Also, wenn es geklappt hätte, hätte ich heute auch zwei Leute mitgebracht. Tolle Ideen, superschön umgesetzt, wundervolles Ambiente (die Engelchen :-)), für (fast) jeden etwas dabei. WEITER SO!

  • Ich bin begeistert, deshalb habe ich heute auch 3 „Frischlinge“ mitgebracht.

  • Weil ich mich gestärkt fühle.

  • Ruhe

  • Reflektion

  • Pause vom Alltag

  • sehr schönes Wochenend-Ende

  • sehr positiv gestaltet

  • jeder ist „willkommen“

  • weil ich die Zusammenarbeit von Kath. Und Ev. sehr gut finde

  • Weil die Impulse mit viel Kreativität durchgeführt werden

  • Weil der Gottesdienst Anknüpfungspunkte für weitere Gespräche zu Hause mit kirchenfernen Freunden bietet.

  • Danke für Ihr Engagement!

 

Warum ich nächstes mal nicht komme:

  • Weil ich in E. wohne und deswegen dort in die Kirche gehe.

  • Ich werde beim nächsten Mal wohl leider nicht kommen können, denn ich bin nur heute Abend in Schweinfurt (…) Dennoch finde ich das Konzept klasse und freue mich, so einen tollen Impuls in meine Heimatgemeinde mitzunehmen. Vielen Dank und alles Gute!

  • Tipp: Es wäre gut, wenn auch eine Frau beim Segnungsteam dabei wäre. Wegen Dingen, die man einer Frau anvertraut (wir werden uns darum bemühen!)

  • weil ich nächstes Mal keine Zeit habe. Es reicht der Glaube!